Website für das Studierenendenwerk Dortmund

Studierendenwerk Dortmund

Plattform

TYPO3 CMS

Projektumfang

Vor dem erfolgreichen Relaunch des großen Internet-Portals hat parallaxis bereits das Speiseleitsystem mit digitalen Bildschirm-Anzeigen der Mensen für das Studierendenwerk realisiert.

Vorsprung durch Responsive Relaunch

Als vor über 10 Jahren die erste Website des Studierendenwerks durch parallaxis entwickelt wurde, war vielen Menschen das mobile Surfen neu. Heute haben mobile Geräte die Nase vorn.

Ob an der Haltestelle, am Schreibtisch oder auf der Couch: Von überall wollen Studierende auf aktuelle Mensapläne, Adressen der Studentenwohnheime oder auf BAföG-Anträge zugreifen. Diese Anforderung des Studierendenwerks Dortmund setzen wir mit einem neuen umfassenden TYPO3-Relaunch um.

Mit wenigen Klicks ans Ziel

Im Vordergrund der Neuentwicklung steht die Idee, die vielen Inhalte des Studierendenwerks mithilfe eines einfachen Navigationskonzeptes zu strukturieren. In enger Zusammenarbeit wurde eine 2-Level-Hierarchie erarbeitet. Im Ergebnis führen bereits wenige Klicks zum Ziel.

Starkes Konzept & Design

Gemeinsam mit dem Studierendenwerk erarbeitete parallaxis ein umfassendes Webkonzept. Layout-Entwicklung, Usability und Barrierefreiheit greifen bei der Neukonzeption ineinander.

Ziel der Website ist es, den Studierenden die gesuchten Informationen schnell und übersichtlich zu präsentieren.

Das gilt für alle Bereiche des Studierendenwerks – von Studentenwohnheimen über Mensa, BAföG-Beratung, Kita und Sozialberatung bis zur zu Info über aktuelle Veranstaltungen oder News zu Themen wie Carsharing oder Baumaßnahmen.

Live-Informationen in Echtzeit

Minutengenaue Live-Öffnungszeiten
Beim Aufruf der Website sieht der Studierende, wann ein gastronomischer Betrieb öffnet bzw. wie lange er noch geöffnet hat. Auch Sonderschließzeiten wie Feiertage werden angezeigt.

Live-Speisepläne der Mensa-Betriebe
Außerdem sind die Online-Speisepläne der Mensen in Echtzeit auf der Website abrufbar. Eine von parallaxis entwickelte TYPO3-Schnittstelle zur Warenwirtschaft macht es möglich. Die Mensa-Besucher profitieren zudem von einer praktischen Filterfunktion der Mensapläne. Dies ist besonders hilfreich für Vegetarier, Veganer oder Allergiker.

Selbstverständlich steht eine aktuelle Wochenübersicht der angebotenen Speisen als PDF zum Download.

 

Instant-Suche nach eigenem BAföG-Ansprechpartner

Nutzerfreundlichkeit pur: Wenn Studierende Ihren persönlichen Ansprechpartner beim BAföG-Amt suchen, genügt es, dass sie die Anfangsbuchstaben des eigenen Nachnamens auf der Website eintippen. Schon werden die Kontaktdaten des richtigen Ansprechpartners auf der Website eingeblendet.

Im Hintergrund dieses Moduls entwickelte parallaxis eine Datenbank, die alle Mitarbeiter-Kontaktdaten des Studierendenwerks zentral verwaltet. Außerdem ist jedem Mitarbeiter ein Online-Formular zugeordnet, so dass auf die Ausgabe von E-Mail-Adressen für die Öffentlichkeit gänzlich verzichtet werden kann.

Sie haben großes Interesse an
grenzenlosen Weblösungen?leidenschaftlichen Webdesignern?innovativen Projekt-Ideen?harmonischen Bildkonzepten?performantem Quellcode?
E-Mail schreiben Kontaktformular +49 (0) 231 14 15 25
Ihr Ansprechpartner

Dennis Bäsmann
Projektleiter

Sie erreichen uns

Montags bis Freitags in der Zeit
von 8:00 - 16:30 Uhr.

+49 (0) 231 14 15 25